! News !

Die Stadt Aachen verlängert die Kampagne um 3 weitere Monate bis zum 30. November 2020! Im Laufe der Kampagne werden euch weitere spannende Prämien von lokalen Unternehmen angeboten, die ihr für erradelte Coins eintauschen könnt.

 

Außerdem bieten wir euch mit einem Update neue Funktionen, mit denen ihr detaillierte Auswertungen über eure Fahrten einsehen könnt, sofern ihr einer Datenübertragung zustimmt.


RydeUP Präsentiert Aachen Erradeln 2020

Im Rahmen der städtischen Kampagne "FahrRad in Aachen" kooperiert die Stadt Aachen mit RydeUp. Mit der Initiative sollen mehr Bürger*Innen fürs Fahrradfahren begeistert werden.

 

Alle Nutzer*Innen können mit Hilfe der RydeUp-App unsere RydeUp-Coins sammeln und diese für einzigartige Prämien unserer Partnerunternehmen eintauschen, oder ihre Coins spenden.




WANN?

Zwischen dem 1. Mai und dem 30. November 2020.

 

WO?

Prinzipiell können Fahrrad-KM überall gesammelt werden.
Die Prämien werden jedoch nur in Aachen zur Verfügung stehen.

 

WIE?

Seit dem 1. Mai steht unsere App sowohl im App-, als auch im Google Playstore zum Download zur Verfügung. Für die Anmeldung benötigst Du

lediglich eine E-Mail Adresse und ein Passwort.

 

Hilfe?

Falls Du Fragen hast, findest Du zahlreiche Antworten in unseren FAQs.
Sollte die Frage nicht aufgeführt sein, kannst Du uns jederzeit via support@rydeup.eu, oder durch unser Kontaktfeld kontaktieren.



Verbesserung der Infrastruktur

Für eine langfristige Verbesserung der städtischen Fahrrad-Verkehrsplanung spielt besonders die Identifizierung von Gefahrenstellen und möglichen Verbesserungspotentialen eine entscheidene Rolle. Zu diesem Zwecke erhaltet ihr innerhalb der RydeUp-App fortan die Möglichkeit, gefahrene Routen anonym zur Verfügung zu stellen und somit aktiv zur Verbesserung der Fahrradinfrastruktur beizutragen. Die Aufzeichnung der Strecken erfolgt dabei nur nach eindeutiger und freiwilliger Zustimmung durch euch und kann jederzeit widerrufen werden. Um den persönlichen Datenschutz zu gewährleisten, werden alle Daten vollständig anonymisiert. Ein Rückschluss auf personenbezogene Daten ist unter keinen Umständen möglich.

 

Weitere Details können unserer Datenschutzerklärung, oder dem Datenschutzkonzept für Aachen Erradeln 2020 entnommen werden.

 

Sollten Sie Einsicht in Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten erwünschen, bitten wir über eine Kontaktaufnahme über unser Kontaktfeld, oder eine direkte E-Mail an support@rydeup.eu.